Wieso heißen wir „Zum Prinzenweg“

Oberhof wurde 1470 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Ort entwickelte sich recht zögerlich
im Verlaufe des Mittelalters, durch Plünderungen und Verwüstungen zurückgeworfen entwickelte
sich die Region erst mit dem Bau des Jagdschlosses der Herzöge von Sachsen-Coburg-Gotha.
direkter Blick auf den Prinzenweg

Mitte des 18. Jahrhunderts kommen dann die ersten Feriengäste nach Oberhof.
Im berühmten Dreikaiserjahr 1888 beehrte der deutsche Kronprinz mit Gefolge
den Ort und wandelte oder wanderte entlang eines Höhenweges,
dem heute kaum noch bekannten Prinzenweg.

oberhof prinzenweg
Wir möchten mit den Ferienwohnungen "Zum Prinzenweg", die direkt auf diesen Wanderweg blicken
mithelfen, historisch weniger bekannte Stätten in und um Oberhof herum bekannter zu machen.

 

Kontakt

Zum Prinzenweg
Bernd Bader
Tambacher Strasse 5
98559 Oberhof

Mobil: 0151 - 67 62 79 05

Telefon: (03 68 42) 2 12 20
Telefax: (03 68 42) 2 12 21
E-Mail: info@zum-prinzenweg.de

Bewertung

Wetter